Showmotions

Verein zur Förderung von außerberuflichem Schauspiel, Tanz und Musik
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Ideen und Gedanken

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Magdalena



Anzahl der Beiträge : 22
Alter : 22
Anmeldedatum : 14.09.10

BeitragThema: Re: Ideen und Gedanken   22/7/2011, 18:47

mit Abkürzungen für Johannes kenn ich mich gut aus Very Happy
Joe (was sich mit meinem Namen schneiden würde), Jo, Joi, Hannes, Hansi, Hanse, Jojo, ... so jetzt fällt mir nichts mehr ein XD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
resii



Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 27.03.08

BeitragThema: Re: Ideen und Gedanken   14/7/2011, 13:03

wie wärs wenn wir den namen Jonny von Vineta nehmen weil so ähnlich is ja der paul. man könnte ihn Johannes nennen und den Thomas Jonny oda so aba das klingt irgendwie komisch (vl andere formen...)?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
judith



Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 25.09.10

BeitragThema: Re: Ideen und Gedanken   7/7/2011, 11:44

find die idee von der maggie auch super!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Paul



Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 29.11.09

BeitragThema: Re: Ideen und Gedanken   5/7/2011, 22:06

gefällt mir (:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Magdalena



Anzahl der Beiträge : 22
Alter : 22
Anmeldedatum : 14.09.10

BeitragThema: Re: Ideen und Gedanken   30/6/2011, 15:13

wie wärs wenn wir dem paul einen namen geben und dem thomas den spitznamen zu den namen dazu? dann kanns ja sein dass sie einfach beide denselben namen haben, aber es kann auch sein dass sie ein und dieselbe person sind.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Paul



Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 29.11.09

BeitragThema: Re: Ideen und Gedanken   9/6/2011, 12:30

ein einfacher Name bei dem am sdich denkt: aha.... aber noch nicht wirklich eine idee dazu wo man dann draufkommt "Hey war der jetzt real oder nicht" ....also ein gewöhnlicher Name....
Irgendeiner der NEbenbei auch in Juras Soyfer Texten vorkommt...

lg
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Julia



Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 17.01.08

BeitragThema: Re: Ideen und Gedanken   9/6/2011, 10:50

Yeah...viele viele neue Infos cheers

ALSO:

Maggies Name/Rolle: Name ist denke ich einstimmig. Josepha/Pepi/Joe mit den jeweiligen Geschichten dazu.
Zu Josepha: Ich dachte mir nur, dass die Geschichte sehr spannend wäre, weil es einen neuen Konflikt zwischen ihr und Paul erzeugt... also eigentlich die gleiche Vergangenheit aber anders verarbeitet. Da mit dem Karte kaufen passt da aber trotzdem rein find ich. Denn du stehst dem ganzen einfach ablehnend gegenüber. Ich weiß die Einstellung war am Anfang bei Paul angedacht, aber ich denke jetzt macht es bei dir mehr Sinn. Ist aber nur ein Vorschlag.

Thomas Name: Ich finde da hat resi recht. klassenkollege finde ich aber auch zu konkret. Finden wir einen Mittelweg?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Magdalena



Anzahl der Beiträge : 22
Alter : 22
Anmeldedatum : 14.09.10

BeitragThema: Re: Ideen und Gedanken   6/6/2011, 20:19

die zweite gmeiner hat recht mit dass auf jeden fall der paul sich an siene liebe erinnern sollte, und nicht der thomas.

ich hab noch eine anmerkung bei meinem namen: julia du hast ja gemeint ich stamm aus reichen verhältnissen. hatten wir nicht eigentlich ausgemacht, dass die jassy, die teresa und ich eine ähnliche vergangenheit haben, und zwar irgendwie alle aus ärmeren familien kommen. deshalb hab ich auch in meinem text die satz "ihr reichen glaubt ihr könnt euch alles mit einer karte kaufen!" ich weiß nicht ob josepha gut in dieses ambiente reinpasst, was meinst du?
lg ich Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
resii



Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 27.03.08

BeitragThema: Re: Ideen und Gedanken   6/6/2011, 19:59

ja maggies charakter is ja ein bissi männlich find ich...

aba da thomas sollte sich nicht an seine große liebe erinnern das gibt ihm auch zu viel identität find ich
eher paul an seine liebe erinnern oda so...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Magdalena



Anzahl der Beiträge : 22
Alter : 22
Anmeldedatum : 14.09.10

BeitragThema: Re: Ideen und Gedanken   4/6/2011, 02:46

Teresa ich find die Tatsache den Thomas als Klassenkollege zu bezeichnen gibt ihm zu viel Identität.

Julia, die Idee mit "ich bin zu cool für Pepi, ich will jetzt Joe heißen" sehr gut!

Aber in my life: der Thomas soll sich an seine erste Liebe erinnern, oder der Paul? Ich hab das nicht ganz mitbekommen.

Jassy: Joe ist cool Razz stimmt es ist ein wenig männlich, aber ich finde er passt (:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thomas



Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 25.02.10

BeitragThema: Re: Ideen und Gedanken   3/6/2011, 10:43

das ich keinen namen habe, finde ich gut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
resii



Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 27.03.08

BeitragThema: Re: Ideen und Gedanken   2/6/2011, 19:28

hey sorry das ich mich bis jz ned gemeldet hab bin grad ur im stress wegen matura uns so
ich hab meinen letzten kommentar nicht destruktiv gemeint und ich find das mim vergessen eine sehr gute idee
ich hab nur gemeint dass das mit dem "die bewohner von vineta heißen ihn willkommen" nicht richtig reinpasst
ich würd eher sagen nur so eine szene zwischen paul und thomas und wir anderen spielen eher nicht mit (wenn dann nur als erinnerungen vom paul die er dann vergisst oda so) aba ich glaub das war eh so gemeint...

ich find joe cool und die idee von da julia das die maggie sagt sie will jz so heißen is auch gut

aba ich würd den thomas auf garkeinen fall den gedanken oda so nennen weil es sollte ja nicht von anfang an klar sein dass er nicht existiert, das soll ja erst später rauskommen!! ich würd ihn Klassenkollege oda sowas nennen (also im programmheft) und seinen namen nie erwähnen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jassy



Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 23.03.08

BeitragThema: Re: Ideen und Gedanken   2/6/2011, 15:32

die idee vom paul mit dem thomas find ich recht gut...das mit dem vergessen und erinnern.

@maggie ... findest du joe nicht etwas männlich? (aber wenn es dir gefällt, warum nicht)


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Julia



Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 17.01.08

BeitragThema: Re: Ideen und Gedanken   31/5/2011, 10:30

Liebe Mixicals!

Ich leite hier mal eine Sms von Paul weiter:

Hallo Julia, ich schicks dir jetzt als sms weil das mit dem handy im forum posten geht irgendwie nicht. Also ich hätte mir gedacht, dass vielleicht der thomas das in my life mit mir singt weil er sich an seine erste große Liebe erinnert oder so. Da hätten wir das mit dem eigentlich nicht vergessen vom thomas.

Was sagt ihr?

Liebe Grüße,

Julia
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Julia



Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 17.01.08

BeitragThema: Re: Ideen und Gedanken   30/5/2011, 11:18

Liebe Maggie!

Ich denke, dass das mit dem Namen dann ein bissl zu viel Erklärungsbedarf hat. Man kann es höchstens so einbauen, dass du selbst sagst, du bist jetzt zu cool für den Namen Pepi und möchtest jetzt Joe heißen!
Das fände ich ganz lustig und nimmt deinem Charakter ein bissl die Ernsthaftigkeit. Würde mir gefallen.

Die Thomasgeschichte lässt sich so ausbauen und steigern. Find ich gut!

In my life ist auch nicht als Endlied geplant... es wäre an der Stelle, an der wir das zweite Gespräch zwischen Paul und Thomas geplant hatten. Also vor der "Schlagzeilen" Geschichte aus Weltuntergang.

Alles Liebe ju
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Magdalena



Anzahl der Beiträge : 22
Alter : 22
Anmeldedatum : 14.09.10

BeitragThema: Re: Ideen und Gedanken   26/5/2011, 21:25

Liebe alle (:
prinzipiell finde ich die idee mit josepha nicht schlecht, aber ich könnte mir meinen charakter eher als joe oder so vorstellen (klingt viel cooler ^^) und der paul könnte mich immer pepi nennen, was mir natürlich gegen den strich geht. (noch eine möglichkeit wie ich ihn anfahren und unterwerfen könnte Very Happy)

für den thomas knnte es doch so sein dass wenn der paul fragt: "wie heißt du noch mal?" könnte der thomas irgendwie immer antworten "hab ich dir ee schon gesagt" oder "nicht so wichtig". aber im programmheft "der gedanke" find ich ein wenig zu hochtrabend, ich weiß nicht.

in my life ist cool auf jeden fall, aber ob es als endlied passt, bin ich mir nicht so sicher. eher kann ich es mir für die mitte vorstellen.

paul: titel schreibt man ohne ie Razz

lg maggie (:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Julia



Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 17.01.08

BeitragThema: Re: Ideen und Gedanken   25/5/2011, 13:41

lieber paul,

das denk ich auch, und ich fände es logisch wenn es der thomas wäre, der ihm da immer wieder ins gewissen redet. alle anderen haben das vergessen und verdrängen ja in ihrem charakter drin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Paul



Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 29.11.09

BeitragThema: Re: Ideen und Gedanken   24/5/2011, 22:21

hallo julia , hallo alle Very Happy

ich wollte das schon mit dem handy posten aber das ging irgendwie nicht
also, wegen zusätzlicher szene :

vielleicht finde ich wen der nicht vergisst, dessen Vergessensprozess nicht so schnell ist oder so und er schöpft Hoffung doch der hat das dann wieder vergessen opder so

naja aber das mit der Pepi find ich gut,,

ich denk mir nur die Tietel ein bissl...ich weiß nicht, vielleiocht hab ich mich noch nicht daran gewohnt ^-^naja aber so wie jura soyfer könbnten wir sie schreiben wie... phuiuu egal...

Lg Paul
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Julia



Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 17.01.08

BeitragThema: Re: Ideen und Gedanken   24/5/2011, 12:54

Mir ist etwas bezüglich Namen eingefallen:

Für Maggie:

Wie wärs mit Pepi? Der Name der Maschine im Lechner Edi. Zum einen weil es sowohl ein Frauen als auch ein Männername sein kann, was gut zu der burschikosen art des charakters passt. Zum anderen weil es doch mal die Idee gab, dass Maggie auch eigentlich aus guten verhältnissen kommt und diese aber "freiwillig" verlassen hat. Da wäre dann Pepi die Kurzform von Josepha, was ja ein sehr traditioneller Name wäre.
Meinungen?

Für Thomas:
Was ist wenn er gar keinen Namen hat, oder nie mit Namen angesprochen wird. Würde denke ich gut passen. Dann brauchen wir nur mehr quasi einen Titel der im Programmheft steht. Da wäre etwas schön wie "Der Gedanke" oder "Die innere Seite" oder so etwas.
andere Ideen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Julia



Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 17.01.08

BeitragThema: Re: Ideen und Gedanken   24/5/2011, 11:49

Danke Thomas!

Bei in my life mitsingen halte ich für eine gute Idee, vielleicht aber nur im ersten Teil, weil ich glaube nicht, dass du das Vergessen so offensichtlich befürworten würdest. Außer wir bringen es so rüber, dass du den Paul testen möchtest. Würde auch mit der szene davor sinn machen.

ich würde diese Welt in der er ist überhaupt nicht betiteln. "Hmyne von Vineta" meine ich als Vergleich, sollte aber nicht so benannt werden, hast du recht.

Ich glaube, dass mehrere Geschichten zwangsläufig notwendig ist, weil wir von anfang an, verschiedene Problematiken eingebaut hatten und ihr auch alle unterschiedliche Ideen habt.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thomas



Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 25.02.10

BeitragThema: Re: Ideen und Gedanken   23/5/2011, 21:20

ja find ich interessant, ich würd halt gerne bei in my life mitsingen. diese welt sollte meiner meinung nach dann aber nicht als vineta bezeichnet werden, eventuell abwandlung des wortes.
hab ja auch die idee befürwortet, eigene geschichte(n) in das stück als binnenhandlung einzubauen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Julia



Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 17.01.08

BeitragThema: Re: Ideen und Gedanken   23/5/2011, 11:27

liebe leute!
bitte konstruktiv bleiben!
Es sind nur Vorschläge.
Das Stück ist noch zu kurz und das ist eine mögliche Problematik, um es zu verlängern und Pauls Probleme mit der Welt zu bearbeiten.
Paul hätte jedes Recht gerne zu vergessen und dieses Problem kann man ja weiter spinnen.
Wenn es euch nicht gefällt, ok, aber dann bitte andere Vorschläge machen und nicht nur nein sagen.

lg ju
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
resii



Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 27.03.08

BeitragThema: Re: Ideen und Gedanken   20/5/2011, 15:21

ich versteh nicht ganz wo das lied in unser stück konzept passt...
weil der paul geht ja nicht in eine andere welt und will dort bleiben so wie in vineta... unser stück is ja ganz anders...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Paul



Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 29.11.09

BeitragThema: Re: Ideen und Gedanken   19/5/2011, 21:28

Hallo Julia und Co (;

Also das Lied gefällt mir recht gut, nur ich kanns mir nicht als Partylied, oder wie du meinst, vorstellen.

Naja, vielleicht trügt ja nur der Schein (;

bis samstag,
Paul
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Julia



Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 17.01.08

BeitragThema: Re: Ideen und Gedanken   18/5/2011, 23:48

Idee für die Szene Thomas Paul:

Sollten wir die Szene aus Vineta nehmen bekommt Paul am Ende die Urkunde der Stadt Vineta.

Mein Vorschlag:

Die Bürger von Vineta feiern daraufhin ihr neues Mitglied mit der Hymne von Vintea:

NOWHERE MAN cheers

Danach erinnert sich Paul noch an die Dinge, die er gerne nicht vergessen würde:

In my life, I've loved them all...

Freundet sich aber dann mit dem Vergessen an

In my life, I've loved you more....

Hab auch schon eine Idee zur Inszenierung.

Was haltet ihr davon?
Ich bin grade ganz begeistert sunny
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ideen und Gedanken   

Nach oben Nach unten
 
Ideen und Gedanken
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Showmotions :: Produktionen :: Gruppe Mixicals-
Gehe zu: